PayPal-Bezahlmethoden-Logo
 
 

Buchhaltungssoftware
einfach und sicher
TZ-EasyBuch Buchhaltungssoftware
TZ-EasyBuch 3.0 kostenlos
TZ-EasyBuch 'Start-Version'
TZ-EasyBuch 'Bilanz-Version'

Banner von Campusspeicher.de
 
 
 
Fakten der derzeitigen "gesunden Ernährung"
Wie sieht die Realität aus?
In den letzten 50 Jahren stieg der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch von:

Nahrungsart Von: auf:
Zucker 2 kg 32 kg
Fleisch 37 kg 100 kg
Obst 51 kg 126 kg
Gemüse 50 kg 82 kg
Kartoffeln 186 kg 72 kg
Getreide 99 kg 74 kg
Milch 99 kg 122 kg

Beinahe die Hälfte unseres täglichen Nahrungsbedarfes besteht aus Zucker. Wir haben ein vielfältigen Nahrungsmittelangebot und doch essen wir zu viel und das Falsche.
Vermissen Sie nicht das Essen von der alten Oma-Zeit, wo sich alle die "Münder abschleckten?"

Was ist zu tun?

Sehr wichtig! Überdenken Sie Ihr Essverhalten. Schreiben Sie einige Tage ihre Essgewohnheiten auf. Machen Sie zwei Spalten mit dem was Sie mögen und was nicht.

1. Schritt -Entsäuern Sie Ihren Organismus- mit entsprechender Nahrungsumstellung

Erlaubte Nahrung Bedingte Nahrung Unbedingte Nahrung
Getränke:
Quell- und Leitungswasser, kohlensäurefreie Wässer, Bohnenkaffee, Kräutertees, Kakao, Schwarz- und Grüntee, Früchtekaffee
Getränke:
Neutrale, kohlensäurehaltige Mineralwässer, Wein, Spirituosen, Bier
Getränke:
Obst-, Trauben-, Beeren-, Orangen-, Zitronen-, Grapefruitsaft, Rhabarber-, Sauerkraut-, Gemüsesäfte, Hagebutten-, Fruchtschalen-, Eisenkraut, Karkade-, Birkenblätter-Schachtelhalm-Tee, Milch und Magermilch unverdünnt, Buttermilch, Sauermilch, Milch-Mixgetränke jeder Art, Schokoladengetränke, Aufbau-Nährmittel mit Milch, süße Mineral- und Tafelwässer, Cola-Getränke
Milchprodukte:
Tafelbutter, Frischkochbutter, Bratbutter, Vollrahm, Hartkäse, Ziegen- und Schafkäse
Milchprodukte:
Edel,- Weiß-Schimmelkäse (Camembert usw.)
Milchprodukte:
Quark, Kefir, Molke, Joghurt, Sauerrahm, quarkähnliche Käse (Hüttenkäse), Kräuter-, Gewürzkäse
Salate:
Endivien, Chicorée, Gurken, junge Zucchini, 1 rohe Karotte, Tomaten nur als Garnitur, wenig Radieschen oder Rettich, Kohl, Chinakohl, Zuckerhut, Gemüsesalate nur gekocht.
Salate:
Kopfsalat, Tomaten, roher Fenchelsalat
Salate:
Rohsalate von Karotten, Sellerie, Spinat-, Sauerampfer-, Sauerklee- und Sauerkraut-Salat, Fruchtsalat
Fisch und Eier:
Süßwasser- und Meerfisch, Thunfisch in Olivenöl oder Salzwasser, Freilandeier, geräucherter Fisch, nur mit Salz gewürzt
Fisch und Eier:
Hülsenfrüchte
Fisch und Eier:
Sojabohnen, Sojamehl, Tofu, industriell aufbereitete Sojaspeisen
Früchte:
Süße Äpfel, Birnen, Melonen, Bananen, Khaki, grüne Feigen, Mango, Papaya
Früchte:
Kirschen, Pfirsiche, Aprikosen, Trauben, Zwetschgen, Pflaumen, Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Preiselbeeren, süße Mandarinen, Orangen, Kiwi, Maronen
Früchte:
saure Äpfel und Birnen, Johannisbeeren, Zitronen, Grapefruit, saure Mandarinen und Orangen, Ananas, Sanddornmark, Hagebuttenmark, Holundersaft.

 
 
 
Artikel0
EUR0.00
 
 
 
 
 

500 ml Zinkwasser...
 

Immun mit kolloid...
 

Digitale Zeitscha...
 

TDS-Meter 0-1999 ...
 
 
© 2013 www.silberwasser24.de - Alle Rechte vorbehalten!